Deine Ausbildung

In kaum einer anderen Branche ist die Nachfrage an Fachkräften derzeit so groß wie in der Altenpflege. Die Altenpflege hat sich zu einem anspruchsvollen Dienstleistungsberuf entwickelt, in dem eine qualitativ hochwertige Ausbildung wichtig ist. Gut ausgebildete Altenpfleger (m/w) sind auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt.
Seit über einem Jahrzehnt bildet die PKP Seniorenbetreuung Auszubildende aus. Mit der Ausbildung zum Altenpfleger (m/w) wird dem drohenden Fachkräftemangel entgegengewirkt und das Unternehmen sichert sich durch sehr hohe Übernahmeraten nach der Ausbildung gut ausgebildete Fachkräfte, die bereits mit der Pflegephilosophie vertraut sind.

Dabei spielt es keine Rolle ob Sie Berufseinsteiger sind oder eine neue Herausforderung in einer Umschulung suchen. Wichtig ist, dass Sie Spaß und Freude im Umgang mit Menschen mitbringen. Gute Pflege und fachmännische Betreuung sind unbezahlbar. Richtig ordentlich vergütet ist deswegen auch ihre dreijährige Ausbildung zum Altenpfleger (m/w). Nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes bekommen Sie als Berufseinsteiger im ersten Lehrjahr bereits 1.010 Euro brutto. Umschüler werden zunächst als Pflegehilfskraft beschäftigt und erhalten während der berufsbegleitenden Ausbildung unter Lohnfortzahlung während des theoretischen Unterrichts die volle Vergütung.

Zugangsvoraussetzung:
– Realschulabschluss (10. Klasse) oder
– Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung (mindestens 2 Jahre)

Ausbildungsdauer:

– 3 Jahre

Beginn der Ausbildung:

– September jeden Jahres

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildungszeit zum Altenpfleger (m/w) umfasst insgesamt 4.600 Stunden. Diese unterteilen sich in 2.500 Stunden Praxis in unserem Unternehmen sowie 2.100 Stunden theoretischen Unterricht an einer Berufsfachschule.
Ziel der Ausbildung ist es, die Fähigkeit zur selbstständigen, eigenverantwortlichen und ganzheitlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen zu vermitteln. Neben der Krankenpflege beinhaltet die Ausbildung auch sozial-pflegerische, betreuende und auch unterhaltende kulturelle Anteile. Zu den Aufgabengebieten eines Altenpflegers (m/w) gehören u.a. Körperpflege, Mobilisation, Betreuung, Beschäftigung, medizinische Versorgung, Behandlungspflegen und Gespräche.

In unserem Unternehmen werden die Auszubildenden von einem Praxisanleiter betreut, der ihnen bei Fragen, Problemen und Sorgen zur Seite steht.

Haben wir ihr Interesse an einer Ausbildung zum Altenpfleger (m/w) geweckt?
Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein persönliches Gespräch in einer unserer Einrichtungen:

Hohenstein-Ernstthal
Kontaktanschrift:

PKP Seniorenbetreuung Hohenstein-Ernstthal GmbH
Südstraße 13
09337 Hohenstein-Ernstthal

Heimleitung: Frau Kegel

Telefon: 03723 – 494-0
E-Mail: info@pkp-hohenstein.de

Ihr Weg zu uns…

Routenplaner
Email senden

Wüstenbrand
Kontaktanschrift:

PKP Seniorenbetreuung Wüstenbrand GmbH
Jahnweg 5
09337 Hohenstein-Ernstthal OT Wüstenbrand

Angelika Hüttel

Heimleitung: Arlette Graube

Telefon: 03723 – 6650 – 0
E-Mail: verwaltung@pkp-wuestenbrand.de

Ihr Weg zu uns…

Routenplaner
Email senden

Heinrichsort
Kontaktanschrift:

PKP Seniorenbetreuung Heinrichsort GmbH
Prinz-Heinrich-Straße 18
09350 Lichtenstein OT Heinrichsort

Heimleitung: Marcel Strobel

Telefon: 037204 – 300
E-Mail: heimleitung@pkp-heinrichsort.de

Ihr Weg zu uns…

Routenplaner
Email senden